SCM PRISMA

Im Jahr 2002 von SCM vorgestellte Hauptspindel mit 5 Achsen für CNC-Bearbeitungszentren.

Bei der Prisma-Spindel handelt es sich um einen Prismenkopf, welcher in verschiedenen Ausführungen und Leistungsklassen verfügbar ist.

Die 1. Generation des Prisma 5-Achs-Kopfes, welche im Jahr 2002 vorgestellt wurde, hatte einen vergleichsweise hohen Platzbedarf und war sehr schwer ausgeführt.

2003 wurde eine kompaktere und leichte Version des Prisma-Kopfes eingeführt, das Modell "Prisma K" mit geringerer Leistung insbesondere bei niedrigeren Drehzahlen.

Die im Jahr 2006 vorgestellte 2. Generation von Prisma-Spindeln konnte, dank des TTS-Systems deutlich platzsparender gestaltet werden. Die Unterscheidung zwischen "Prisma" für die schweren und leistungsfähigen Spindeln und "Prisma K" für die kompakten Spindeln wurde beibehalten.

Bilder und Videos

5-Achs-Spindel SCM Prisma HP CS im Praxiseinsatz
SCM, 2015
SCM Prisma
SCM, 2008
1. Generation Prisma
SCM, 2002
Horizontalbearbeitung Prisma
SCM, 2002
5-Achs-Spindel SCM Prisma K, sehr kompakte Abmessungen
SCM, 2003
SCM PRISMA KT
SCM, 2015
Video

Dokumente (2)

mehr
weniger

Typ