HÜLLHORST

Hüllhorst GmbH & Co., Fräs-, Säge- und Bohrtechnik

Ehemaliger deutscher Hersteller, welcher vor allem Formatsägen, CNC- Bearbeitungszentren und Kantenanleimmaschinen herstellte. Der Sitz des Unternehmens befand sich in Bad Oeynhausen. Ehemalige Mitarbeiter gründeten die Firma MKM International, die sich ebenfalls in Bad Oeynhausen befindet.

Historie

2005

Schwabedissen kann mit Hilfe der ehemaligen Mitarbeiter von Hüllhorst das Nesting-Verfahren auf Bearbeitungszentren weiterentwickeln. Mit dieser Erweiterung kommt es nun zu keiner Zerstörung des Tisches oder der Verschleißplatte mehr.

2004

Liquidation durch die Firma IMA. Schwabedissen übernimmt das CNC-Team von Hüllhorst.

1993

Änderung der Maschinenfarbe von grün auf weiß/rot

Bilder

Logo
HÜLLHORST, 1997
Logo
HÜLLHORST, 1990
Logo
HÜLLHORST, 1979

Baureihen

CNC-Bearbeitungszentrum
Doppelendprofiler
Kantenanleim- und Bearbeitungslinie