HOMAG easyEdge

Kantenanleimaggregat

Von HOMAG ca. 2005 eingeführtes Wechselaggregat für das Kantenanleimen auf CNC-Bearbeitungszentren.

Mitte der 1990er Jahre stellte HOMAG das Bearbeitungszentrum Genius B 30 vor, welches über ein einwechselbares Kantenanleimaggregat verfügte. Dies war als preiswerte Alternative zu den bisherigen Bearbeitungszentren mit fest installiertem Kantenanleimaggregat und zweiter Y-Achse konzipiert.

Kurz darauf stellte man ein weiteres einwechselbares Aggregat vor, so dass Ende der 1990er Jahre zwei unterschiedliche Typen erhältlich waren:

Etwa 2005 führte HOMAG neue Bezeichnungen ein:

  • powerEdge für das 360° Aggregat
  • easyEdge für das 4-Seiten Aggregat

Das Vier-Seiten Aggregat bzw. easyEdge erfuhr im Laufe der Zeit mehrere Änderungen, z.B. wurden bei Variante 1 Kleberpatronen eingesetzt, auch existiert eine Variante nur für vorbeschichtete Kanten.

Ab ca. 2009 wurde das auch als "easyEdge 2" bezeichnete Aggregat produziert. Bei dieser Weiterentwicklung wurden verschiedene Funktionen auf die Parkstation verlagert. Dadurch kam das Aggregat erstmals ohne die Elektronik- und Pneumatikversorgung der erweiterten HOMAG-Aggregateschnittstelle aus.

Somit stand erstmalig ein Kantenanleimaggregat zur Verfügung, welches auf allen neueren Homag-Bearbeitungszentren mit interpolierenderC-Achse einsetzbar ist.

Einige Varianten des easyEdge Aggregates, u.A. das easyEdge2, verfügen nicht über eine eigene Kleberheizung. Diese befindet sich in der Parkstation, es sind somit immer Standzeiten für die Erhitzung des Schmelzklebers erforderlich.

In der einfachsten Variante verarbeitet das easyEdge-Aggregat ausschließlich zugeschnittene Streifen; in einer Ausbaustufe kann es bereits Kantenmaterial von der Rolle ablängen und verarbeiten.

Mit easyEdge ist es nicht möglich, Stoßkanten - z.B. bei runden Platten - zu verarbeiten. Es ist jedoch möglich, diese anzuleimen und mit einem separat angebotenen manuellen Kappaggregat nachzuarbeiten.

Bilder und Videos

VENTURE 23 L BAZ 311
HOMAG, 2007
Video
Kantenanleimaggregat Homag Easy Edge
HOMAG, 2006
easyEdge-Aggregat 2011
HOMAG
easyEdge Parkstation
HOMAG
easyEdge Patronensystem
HOMAG, 2007
EASYEDGE 2 im Pick-up Wechsler eines BMG 511
HOMAG, 2016

Dokumente (3)

mehr
weniger