SCHELLING SIMULATION

Software zur gesicherten Vorhersage der Produktionskapazität von Schelling-Plattenaufteilanlagen - insbesondere mit Sortier- und Stapeleinrichtungen

Komplexe Zuschnittanlagen sind gekennzeichnet von mehreren parallel ablaufenden Materialbewegungen, unterschiedlichen Pufferbereichen, zeitgleich ablaufenden Prozessen. Sie verfügen über unzählige Kombinationsmöglichkeiten betreffend Schnittmengen und Plattenabmessungen. Die Schelling-Simulationssoftware erlaubt eine Vorhersage der Produktionskapazität bereits in der Phase der Projektierung.

Dokumente (1)

mehr
weniger