SCM UNIVERSAL M2

Ab Anfang der 1990er Jahre war in der SCM-Gruppe lediglich das schwere Universal Horizontalaggregat verfügbar. Da dieses nicht auf kleineren Maschinen einsetzbar war, führte man Ende der 1990er Jahre eine neue Serie von fest installierten Horizontalaggregaten ein, das kleinere Universal K sowie das größere Universal M2, welches auf dem ursprünglichen Universal-Aggregat basiert.

Das Universal M2 ist ein schweres, fest in einem Aufbauplatz des Aggregateträgers installiertes, horizontales Universalaggregat mit 2 Ausgängen, für die Bestückung mit Fräs- oder Sägewerkzeugen. Das M2-Aggregat ist standardmäßig mit einer C-Achse ausgestattet und wird für die größeren und schwereren Maschinen der SCM Record Baureihe angeboten.

Bilder

M2-Aggregat mit Schlosskastenfräser
SCM