Kantenanleim- und Bearbeitungslinie

Maschine im holzverarbeitenden Gewerbe für den Möbelbau, welche dem Anbringen von Kanten, sogenannten Anleimern, an Möbelplatten dient. Eine Kantenanleim- und Bearbeitungslinie unterscheidet sich von der "normalen" Kantenanleimmaschine dadurch, dass hier entweder gleichzeitig zwei gegenüberliegende Seiten bearbeitet werden oder mindestens zwei Kantenanleimmaschinen miteinander verkettet sind.

Doppelseitige Kantenanleimmaschinen weisen konstruktive Unterschiede auf, je nachdem ob sie für die Längsbearbeitung oder die Querbearbeitung konzipiert worden sind.

Bilder und Videos

IMA Combima
IMA, 2002
Drehstation und Zweitmaschine
IMA
KFL 610
HOMAG, 2007
Video

Dokumente (1)

mehr
weniger

Baureihen (33)