Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos: Datenschutzerklärung

Anzahl Spannzangen

Anzahl der Spannzangen am Programmschieber von Plattenaufteilanlagen

Hinsichtlich Art und Ausführung der Spannzangen verwenden die Maschinenhersteller verschiedene Systeme.

konventionelles System mit mehreren, fest am Programmschieber befestigten Zangen

Üblicherweise verwenden die Hersteller 5 bis 8 Spannzangen - bei Querschnittsägen aufgrund des geringeren Schnittbereiches in der Regel nur 3 bis 4 - aufgrund spezieller Anforderungen auch mehr als 8 Spannzangen. Im Bereich des Anschlaglineals sind sie in engeren Abständen und häufig in der Ausführung "Doppelspannzange - mit zwei Klemmfingern" montiert, um schmale Plattenstreifen sicher zu greifen und zu führen.

CNC-gesteuerte Spannzangen

Hierbei handelt es sich um das PM-System des italienischen Maschinenherstellers Giben. Die Spannzangen können wahlweise in X- oder Y- Richtung bewegt werden.

weitere Informationen siehe: Spannzangen

Bilder

PM-System X-/ Y-Achse
GIBEN
einfache/ doppelte Spannzangen
HOLZMA
Spannzangen EB 90
SELCO, 2001