SCHELLING MCS F

Abkürzung für 'Modular Control System' Grundsteuerung für Schelling Plattenaufteilsägen mit Siemens SPS

  • Betriebssystem Windows NZ 4.0, SP 3 oder höher
  • Standard-Sprachen: deutsch, englisch, französisch
  • Standard-Maschinenfunktionen:
  • Schnittplaneingabe mit graphischer Anzeige
  • animierte Darstellung von Produktionsabläufen
  • Klartext-Diagnose mit Online-Hilfefunktionen
  • Anzeige von Ist- und Sollwerten
  • in Verbindung mit Formatanschlägen: Automatisches Aufteilen nach manuell eingegebenen Formatplänen
  • Streifen - Nachschnitt
  • Besäumautomatik
  • Symmetrieschnitt
  • Drittschnitte
  • Einschub mit Servoantrieb (stufenlose Regelung der Beschleunigung und der Fahrgeschwindigkeit)