ELCON Doppelschnitt-Vorritzsystem

Vorritzen mit dem Hauptsägeblatt

  • Schritt 1: Im Gleichlauf wird zunächst die Werkstückbeschichtung ca. 2mm tief vorgeritzt
  • Schritt 2: Das Hauptsägeblatt zerteilt in der vorgeritzten "Spur" im Gegenlauf das Werkstück.

Vorteile: einfache Bedienung, keine Breiteneinstellung des Vorritzsägeblattes nötig; der Anschlag für die Schnitttiefe des Sägeblattes wird neben der Vorritzfunktion auch für das Nuten verwendet

Bilder

Double cut scoring
ELCON, 2010