BIESSE ROVER 321
Produktionszeitraum:
ca. 1992
ca. 2000

WOOD TEC VALUE

NEU: Ermitteln Sie jetzt den Marktwert Ihrer BIESSE ROVER 321 mit WOOD TEC VALUE. Kostenfrei, schnell und unverbindlich!

Maschine bewerten

BIESSE ROVER 321

Grundausstattung

Arbeitsbereich 2.720 x 926 mm, maximale Werkstückdicke 50 mm, 17 Bohrer vertikal, 4 Bohrer horizontal X, 2 Bohrer horizontal Y, 2 Freiplätze für den Anbau von: Frässpindel 5,5 kW mit Werkzeugaufnahme MK2 - ISO30- Spannsystem, Nutsäge schwenkbar 0 - 90 Grad, Schleifaggregat.

Optionen

Pickup Wechsler mit 5 Plätzen

Modellvarianten

Rover 321 R Sondermodell - ab ca. 1993 produzierte Variante mit leicht verändertem Bohrkopf und einem dritten Freiplatz für Aggregate, wodurch ein geringfügig vergrößerter Arbeitsbereich entstand.
Rover 321 ATC Sondermodell, bei dem in der Grundausstattung bereits der 5-fach Werkzeugwechsler enthalten war.

Bilder und Videos

ROVER 321
BIESSE, 1992
Video
Rover 321 R
BIESSE
Rover 321 Aggregateträger
BIESSE
CNI XNC Steuerung Rover 321
BIESSE

Dokumente (1)

mehr
weniger

Typen zur Baureihe BIESSE ROVER

5-Achs-Bearbeitungszentrum
CNC-Bearbeitungszentrum Fenster/Türen