BIESSE ROVER 321
Produktionszeitraum:
ca. 1992
ca. 2000

WOOD TEC VALUE

Ermitteln Sie jetzt den Marktwert Ihrer BIESSE ROVER 321 mit WOOD TEC VALUE. Kostenfrei, schnell und unverbindlich!

Maschine bewerten

BIESSE ROVER 321

Grundausstattung

Arbeitsbereich 2.720 x 926 mm, maximale Werkstückdicke 50 mm, 17 Bohrer vertikal, 4 Bohrer horizontal X, 2 Bohrer horizontal Y, 2 Freiplätze für den Anbau von: Frässpindel 5,5 kW mit Werkzeugaufnahme MK2 - ISO30- Spannsystem, Nutsäge schwenkbar 0 - 90 Grad, Schleifaggregat.

Optionen

Pickup Wechsler mit 5 Plätzen

Modellvarianten

Rover 321 R Sondermodell - ab ca. 1993 produzierte Variante mit leicht verändertem Bohrkopf und einem dritten Freiplatz für Aggregate, wodurch ein geringfügig vergrößerter Arbeitsbereich entstand.
Rover 321 ATC Sondermodell, bei dem in der Grundausstattung bereits der 5-fach Werkzeugwechsler enthalten war.

Bilder und Videos

ROVER 321
BIESSE, 1992
Video
Rover 321 R
BIESSE
Rover 321 Aggregateträger
BIESSE
CNI XNC Steuerung Rover 321
BIESSE

Dokumente (1)

mehr
weniger

Typen zur Baureihe BIESSE ROVER

5-Achs-Bearbeitungszentrum
CNC-Bearbeitungszentrum Fenster/Türen