Vario NC

Von Firma ATEMAG entwickelte Aggregateschnittstelle mit der Werkzeugaufnahme HSK-F63, die von HOLZ-HER, IMA und WEINIG eingesetzt wird. Die Aggregate können über den Werkzeugwechsler eingewechselt werden.

Die Vario NC Schnittstelle ermöglicht auf einer 4-Achs-Maschine den Einsatz einer zusätzlichen Drehachse und somit eine 5-Achs- Bearbeitung.

Funktion

Der Einsatz der Vario-NC-Schnittstelle ist nur mit den entsprechenden Aggregaten möglich, welche über einen zusätzlichen Schwenkmechanismus verfügen. Dieser kann über den Antrieb der C-Achse angesteuert werden. Wahlweise kann die Schnittstelle nun entweder den Antrieb der C-Achse oder der zusätzlichen Schwenkachse zuweisen. Die Umschaltung und Verstellung kann nur zwischen einzelnen Programmschritten erfolgen. Daher ist die 5. Achse eine Stellachse und kann prinzipbedingt nicht interpolierend eingesetzt werden.

Siehe auch:

Bilder

Vario NC Aggregat
IMA, 2011
Vario NC Aggregat
HOLZ-HER