Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos: Datenschutzerklärung

HOLZMA HKL 600 Winkelandrückeinrichtung

Für die Winkelanlage HKL 600 konzipierte, von oben kommende, getrennt verfahrbare Winkelandrückvorrichtung. Sie drückt die Streifen über die gesamte Schnittlänge an. Die Winkelandrückvorrichtung sitzt aus Sicht des Bedieners hinter der Schnittlinie. Bei Anlagen mit automatischem Auslauf kann sie optional mit einem zweiten Zylinder ausgestattet werden, sodass der Andruck auf beiden Seiten der Schnittlinie erfolgt.