License Management

Die Software der Homag Group wird durch ein Software-Lizenzverfahren vor unerlaubter Vervielfältigung geschützt. Das Verfahren kommt auf CNC-Bearbeitungszentren von Homag und Weeke zum Einsatz. Dieser Schutz ist sowohl auf dem Maschinen-PC als auch auf dem AV-Platz (Arbeitsvorbereitung) zu finden. Eingeführt wurde das System in Verbindung mit WoodWOP 6. Späte Versionen von WoodWop 5 nutzten dieses Verfahren aber auch schon. Der LicenseServer schützt dabei nicht bloß die Software WoodWOP, sondern sämtliche von der Homag-Group entwickelten Programme.

Im Gegensatz zu einem Hardware-Dongle (auch Hardkey oder Hardlock genannt) kann man so beliebig Lizenzen einzelner Programme aktivieren oder ausparken (zurückgeben), ohne etwas am Hardware-Dongle zu ändern, bzw. unzählig viele Dongles zu nutzen.

Um die Bedienung des Programms zu erklären, bietet der LicenseServer eigens Tutorials an. Diese sind im rechten Fenster des Programms zu finden und werden als Video zur Verfügung gestellt.

Bilder

LicenseServer Weeke/ AV-Platz allgemein
WEEKE, 2013
LicenseServer PowerTouch
HOMAG, 2013