SCM MINIMAX S

Die Baureihe "MINIMAX S" ist in der SCM-Gruppe seit 2017 eine Bezeichnung für die Bandsägen. Dabei handelte es sich nicht um eine neu eingeführte Baureihe, sondern lediglich um eine Umstrukturierung bestehender Baureihen und Typbezeichnungen.

Die Bezeichnung MINI-MAX stammt ursprünglich vom gleichnamigen Hersteller von Tischlereimaschinen, der Teil der SCM Gruppe ist.

Ab 2017 erfolgte eine komplette Umstrukturierung der Typbezeichnungen innerhalb der SCM-Gruppe.

Die Markennamen der ursprünglichen Hersteller bleiben im Modellnamen erhalten. So wurde beispielsweise aus einer MINI-MAX S 800 P eine SCM MINIMAX S 800P.

aktuelle Modelle der Baureihe MINIMAX S (2017)

Dokumente (4)

mehr
weniger

Typen zur Baureihe SCM MINIMAX