HOMAG TENONTEQ D-500

Das Modell 500 aus der Baureihe der HOMAG Doppelendprofiler TENONTEQ D findet in allen Bereichen von Einstiegs- bis High-End Lösungen Anwendung. Je nach Ausstattung ändern sich die Eigenschaften

Anwendung

TENONTQ D-500 wurde vor allem für die Herstellung kleiner Serien von Fußbodenelementen und Wandverkleidungen konzipiert. Parkett, LVT, Laminat, SPC und Mineralfaserplatten können verarbeitet werden. Mit den entsprechenden Werkzeugen sind alle gängigen Elementverbindungen, wie Nut und Feder, Click und Lock, herstellbar.

Technische Daten

  • FPR 265/266: Parkett / LVT (Standard-Kette doppelt / Schmal-Kette mit Druckschuh / Schmal-Kette W1)
  • Geschwindigkeit [m/min] längs: max. 100
  • Geschwindigkeit [m/min] quer: max. 45
  • Anzahl Motoren: max. 8

  • FPR 265/266: Laminat (Standard-Kette doppelt / Schmal-Kette N / Schmal-Kette W2)
  • Geschwindigkeit [m/min] längs: max. 100
  • Geschwindigkeit [m/min] quer: max. 45
  • Anzahl Motoren: max. 8

  • FPR 262 – Random length: Parkett (Standard-Kette doppelt)
  • Geschwindigkeit [m/min] quer: 40
  • Anzahl Motoren: max. 8

  • DoFPR 625/626: Parkett / LVT (Standard-Kette doppelt / Schmal-Kette W1 / Schmal-Kette W2 mit Druckschuh)
  • Geschwindigkeit [m/min] längs: max. 130
  • Geschwindigkeit [m/min] quer: max. 60
  • Anzahl Motoren: keine Grenze

  • FPR 625/626: Laminat (Standard-Kette doppelt / Standard-Kette einfach / Schmal-Kette W3)
  • Geschwindigkeit [m/min] längs: max. 300 / 300 / 200
  • Geschwindigkeit [m/min] quer: max. 80
  • Anzahl Motoren: keine Grenze

Steuerung

Serienmäßig wird das 500er Modell mit Schützensteuerung ausgeliefert. Optional ist die PC-Steuerung mit der Bedienerschnittstelle powerTouch erhältlich.

Möglichkeiten der Aggregatausstattung

Bilder

TENONTEQ D-500
HOMAG, 2019
TENONTEQ D -500 für die Herstellung von Fußböden
HOMAG, 2019
TENONTEQ D - 500
HOMAG
TENONTEQ D -500 flooring
HOMAG, 2018

Typen zur Baureihe HOMAG TENONTEQ D

Doppelendprofiler