Ratgeber Plattensäge | Automatische Beschickung

Automatische Beschickung

Die automatische Beschickung kann per Hubtisch, mit einem Flächenlager oder beidem erfolgen. Die Vorteile des Hubtisches liegen klar im automatischen Verarbeiten von mehreren Platten.

Mittels Stapler werden ganze Plattenstapel auf dem Hubtisch oder auf einer seitlich angeordneten Rollenbahn abgesetzt. Den Rest erledigt die Maschinensteuerung der Plattensäge. Bedarfsgerecht werden Platten vom bereitgestellten Stapel abgeschoben, ausgerichtet und zum Schneiden von Streifen positioniert. Die zugeschnittenen Teile werden zum Bediener nach vorn ausgeschoben und können weiter zugesägt oder wenn fertig geschnitten, abgestapelt werden. Der Materialfluss geht in eine Richtung und die Säge wird, im Gegensatz zur manuellen Beschickung von vorn, nicht blockiert, was einen erheblichen Geschwindigkeits- und Handlingsvorteil ergibt.

< vorherige Seite | nächste Seite >

<<< zurück zur Übersicht

Bilder

Vor- und Nachteile gängiger Beschickarten
Die nächste Automatisierungsstufe sind automatische Flächenlager
HOMAG AUTOMATION