Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos: Datenschutzerklärung

Demontagetipps für Kantenanleimmaschinen

Kantenanleimmaschinen

Vorgaben des Herstellers

  • Zuerst prüfen, ob der Hersteller eine Transportposition vorgesehen hat.

Verriegelungen

  • Wie sind die Hauben verriegelt? Bekommt man diese ohne Strom geöffnet?
  • Ggf. ist dies notwendig, um die Maschine auf dem Lkw mit Spanngurten zu sichern.

Aggregate sichern

  • Alle Aggregate sind einzeln zu sichern, manchmal genügt hier schon ein einfacher Kabelbinder.

Monitor/ Steuerungstableau

  • Ist der Monitor sicher verpackt? Auch so, dass ggf. noch andere auf dem Lkw befindliche Ware diesen nicht beschädigen kann?
  • Wurde der Arm des Monitor unterstützt, damit die Schwingbewegung vom Lkw abgefangen wird?

Kantenteller

  • Wurde der Kantenteller demontiert, um Platz auf dem Lkw zu sparen?

Gewicht/ Lastschwerpunkt

  • Ist die Maschine so schwer, dass sie mittig auf dem Lkw stehen muss?

Verladung

  • Werden Verladestangen oder Traversen benötigt oder ist die Maschine für eine Verladung mit Gabelstapler geeignet?
  • Bei der Verladung und beim Transport ist es wichtig, die Gurte nicht über die Hauben zu ziehen; diese halten dem seitlichen Druck der Gurte nicht stand. Unschöne, teure Schäden sind die Folge.

zur Übersicht "Hersteller-Baureihen-Typen"