DIMTER

WEINIG Dimter GmbH & Co. KG

Hersteller von Kappsägen (Untertischkapp-, Schieber- und Durchlaufsägen) sowie Massivholz-Verleimpressen innerhalb der WEINIG Group. Der Firmensitz befindet sich in Illertissen/ Bayern.

Historie

2015

Die Grecon Dimter Holzoptimierung Süd GmbH & Co. KG/ Illertissen, wird im März in WEINIG Dimter GmbH & Co. KG umbenannt.

2008

Entwicklung der weltweit schnellsten Plattenverleimpresse ProfiPress C "Speed" als Durchlauf-Anlage mit einer Produktionsgeschwindigkeit von bis zu 160 Lamellen pro Minute.

2007

Weltweit größte Plattenverleimpresse ProfiPress C 16200 mit einer maximalen Durchlassbreite von 16,2m (Herstellerangaben); Einsatzgebiet: Herstellung von Massivholz-Wandelementen

bis ca. 2001

Die in dieser Zeit produzierten Maschinen tragen die Aufschrift "GreCon dimter Holzoptimierung - Ein Unternehmen der WEINIG-Gruppe.". Danach verwenden die Firmen ausschließlich ihre eigenen Firmennamen in Verbindung mit dem WEINIG-Logo.

1999

Innerhalb der WEINIG Group kommt es zur Produktaufteilung:

  • Keilzinkenanlagen werden von GreCon und
  • Optimierungskappanlagen sowie Pressen nur noch von Dimter hergestellt
  • Serienbezeichnungen bleiben teilweise erhalten (z. B. Dimter Profijoint Ultra wird zu GreCon Ultra)
1998

WEINIG übernimmt 60 % von Fagus-GreCon Greten (Hersteller u. a. von Optimierungskappsägen und Keilzinkenanlagen) und bildet ein Joint Venture mit Dimter/ Illertissen sowie den Tochtergesellschaften GreCon Dimter Inc., USA und GreCon Dimter France.

1993

Übernahme der Dimter GmbH durch WEINIG.

vollständige Historie einblenden

Bilder

Logo
WEINIG, 2015
Logo, (Dimter Weinig)
2010
Logo (GreCon Dimter)
1999
Kennzeichnung seit ca. 2001 (Dimter S90)

Baureihen

Optimierungskappsäge
Untertischkappsäge
Durchlauf-Verleimpresse
Keilzinkenanlage
Lamellierpresse
Keilzinkenverleimpresse
Keilzinkenfräse
Holzscanner
Verleimstern
Abstapelgerät
Stapelautomat

Software (1)

Optimierungskappsäge

Steuerungen (5)

Optimierungskappsäge