Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos: Datenschutzerklärung

Doppelseitige Schleifstraße

Anordnung von zwei Breitband- bzw. Einzelholzschleifmaschine in einer Linie, mittels Verkettung, von denen in der Regel die Erstere das Werkstück von unten schleift und die Zweite von oben.

Standardmäßig sind die Maschinen mit von oben schleifenden Aggregaten ausgerüstet. Soll die Werkstückunterseite geschliffen werden, muss das Werkstück gewendet werden und die Schleifmaschine von neuem durchlaufen. Bei hohen Werkstückdurchlaufzahlen ist dieses Verfahren unwirtschaftlich. In Betrieben mit hohem Schleifaufkommen werden darum von oben schleifenden Maschinen in Verkettung mit einer von unten schleifenden Maschine eingesetzt.

Bilder

Schleiflinie, von unten, von oben
KÜNDIG