Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos: Datenschutzerklärung

HOLZMA HVP 120

Erste vertikale Plattensäge aus dem Hause HOLZMA. Markteinführung war 2006, Produktion erfolgte in Spanien. Dieses Modell wird im Jahre 2011 nicht mehr angeboten.

Eigenschaften

  • richtet sich u.a. an Baumärkte, Küchenhersteller, Messebauer
  • serienmäßig ausgestattet mit Spannzangen, automatischem Programmschieber, Postformingaggregat
  • automatische Fixierung des Materials durch programmgesteuerten Druckbalken
  • Schnittbreite (Programmschieberfahrweg): 3660 mm
  • Schnittlänge (-höhe)- Modell HVP 120/13: 1300 mm / Modell HVP 120/25: 2500 mm
  • Sägeblattüberstand: 55 mm (max. Postforminghöhe 42 mm)

Bilder

HVP 120
HOLZMA

Dokumente (1)

mehr
weniger