HOMAG FK 11

Eckenkopieraggregat

Bezeichung für ein Formfräsaggregat an Kantenanleimmaschinen des Herstellers Homag zum Bearbeiten der Kantenüberstände und zum Umfräsen der Vorder- und Hinterkante mit 2 Fräsmotoren.

Das Aggregat ermöglicht den manuellen Schnellwechsel von Werkzeugen aufgrund einer speziellen Werkzeugschnittstelle.

Die Aggregate FK 11 und FK 13 (automatischer Werkzeugwechsel) sind für mittlere Vorschubgeschwindigkeiten und Kapazitäten ausgelegt. Die entsprechenden Hochleistungsaggregate sind FK 21 (manueller Werkzeug-Schnellwechsel) und FK 23 (automatischer Werkzeugwechsel). Die gesamte Reihe FK von Eckenkopieraggregaten mit Werkzeugschnittstelle geht auf die ursprüngliche Entwicklung FK 03 zurück.

Viermotorige Formfräsaggregate werden von Homag unter der Baureihenbezeichnung FF angeboten.

Optionale Ausstattung

  • Pneumatische, seitliche Verstellung des Aggregates zwischen zwei verschiedenen Positionen um nach einem Werkzeugwechsel vom Bedienfeld aus das richtige Eingriffsmaß einzustellen.
  • FK 11 automatisch: Mit automatischer Verstellung der seitlichen Tastung von der Steuerung aus. Sowohl die Wechselaggregate als auch das FK Aggregat sind mit einer Schnittstelle ausgerüstet.

Dokumente (1)

mehr
weniger