Guide to wide belt sanders (overview)

You can see the entry in

Investieren, aber richtig!

Was beim Kauf einer Breitbandschleifmaschine wichtig ist

Die Breitbandschleifmaschine ist wohl die individuellste Maschine in der Holzbearbeitung: Aggregate und Ausstattung müssen passend zu den Anforderungen des Betriebes ausgewählt werden.

Wer plattenförmige Werkstücke in größeren Mengen verarbeitet und ein einheitliches Erscheinungsbild der Produkte anstrebt, für den ist die Breitbandschleifmaschine die richtige Wahl. Auch die Umstellung auf ein neues Lacksystem oder die Änderung des Produktportfolios können den Kauf einer neuen Breitbandschleifmaschine notwendig machen.

Inhalt

Abschnitt 1: Die richtige Maschine finden
Abschnitt 2: Kalibrieren und Egalisieren
Abschnitt 3: Feinschliff
Abschnitt 4: Quer und Diagonal schleifen
Abschnitt 5: Feinst- bzw. Lackschliff
Abschnitt 6: Segmentschleifschuh
Abschnitt 7: Effektschleifen und Strukturieren
Abschnitt 8: weitere technische Rafinessen 1
Abschnitt 9: weitere technische Rafinessen 2
Abschnitt 10: Fazit

Dieser Ratgeber ist parallel erschienen in der Zeitschrift DDS (11/2019) - das Magazin für Möbel und Ausbau.

Der Autor

Titus Polei ist Senior-Produktmanager für die Fachgebiete Schleiftechnik und Kantenanleimtechnik bei der Höchsmann GmbH Klipphausen und einer der aktivsten Redakteure im Online-Holztechniklexikon WOOD TEC PEDIA.

nächste Seite >

Images

Breitbandschleifmaschine HEESEMANN MFA IMPRESSION
HEESEMANN, 2017
Universalschleifmaschine KÜNDIG PREMIUM 1
KÜNDIG, 2016