By continuing to use this site you agree to the use of cookies. Further details: privacy policy

SCM TV Flexmatic

You see the entry in

Beim Flexmatic Maschinentisch handelt es sich um einen in der SCM-Gruppe verwendeten selbst rüstenden Maschinentisch für CNC-Bearbeitungszentren. Dieser wurde ursprünglich 2017 als "Morbidelli TV Flexmatic" vorgestellt und war anfangs für den Einsatz auf den Bearbeitungszentren von Morbidelli vorgesehen.

2018 erfolgte eine generelle Umstrukturierung der Markennamen innerhalb der SCM Gruppe. Damit entfiel auch die Bezeichnung "Morbidelli".

Die ersten ausgelieferten Flexmatic Maschinentische trugen noch die Bezeichnung "TV Start". Dabei handelt es sich jedoch um einige wenige Maschinen.

Funktionsweise:

Der Antrieb der Konsolen erfolgt wie beim Matic Maschinentisch über einzelne Servomotoren je Konsole. Optional kann der Tisch aus Kostengründen auch komplett ohne Konsolenantrieb bestellt werden.

Im Gegensatz zu Matic Tisch werden die Sauger jedoch nicht auf fest installierten Sockeln montiert, sondern lassen sich wie beim manuellen TV-Maschinentisch in beliebiger Anzahl aufsetzen und abnehmen. Jede Konsole verfügt über ein Verfahrmodul. Dieses erfasst die Sauger und verfährt sie einzeln an die vorgegebenen Plätze.

  • Vorteile:
  • große Flexibilität, da keine vorgegebene Anzahl von Saugern je Konsole.
  • Nutzung wie ein manueller TV-Tisch möglich

  • Nachteile:
  • im Vergleich mit dem Matic Tisch deutlich niedrigere Positioniergeschwindigkeit, besonders beim Einsatz vieler Sauger.

  • Anfangs waren keine mechanischen Spannsysteme, z.B. für die Fensterbearbeitung, verfügbar. Ab ca. 2018 waren jedoch auch Spannsysteme auf Basis der normalen TV-Saugerplattformen erhältlich. Dadurch wurde auch automatisches Umspannen auf dem TV-Matic Tisch möglich.

Images and Videos

Automatisches Umspannen mit dem TV Flexmatic Tisch
SCM, 2018
Morbidelli TV-Flexmatic
SCM, 2017
TV Flexmatic an einer AUTHOR M 200
MORBIDELLI, 2017
Video