CELASCHI

SCM GROUP SPA CELASCHI

Italienischer Hersteller von Doppelendprofilern mit Sitz in Villa Verucchio/ Rimini; Unternehmen der SCM Group

Historie

2017

Ab 2017 werden alle Maschinen in der SCM-Group unter dem Herstellernamen SCM vermarktet. So tragen beispielsweise die CNC-Maschine von MORBIDELLI, die Plattenaufteilsäge von GABBIANI oder die Kantenanleimmaschine von STEFANI das SCM Logo. Die alten Marken bleiben heute als Modellname erhalten.

siehe auch: SCM CELASCHI

ca. 2011

Die Delmac-Group und damit auch die Hersteller Celaschi, IDM, OMAL, Gabbiani und Bonacin werden voll in die SCM-Group integriert.

2006

Celaschi gehört zur Delmac Group; Delmac-Group wird von der SCM- Group übernommen

2004

einer der führenden Hersteller weltweit für Doppelendprofiler für die Fenster- und Türenindustrie; in Deutschland, bedingt durch die andere Fertigung mit Winkelanlagen und anderen Fensterkonstruktionen sowie auf Grund der starken deutschen Hersteller, weniger bekannt

1995

erstes vollautomatisches Werkzeugwechselsystem für Spindeln über 350 mm

1993

flexible Baureihen mit zwei beweglichen Seiten, um die Einrichtzeiten bei unterschiedlichen Plattenformaten zu mininieren

1981

erste vollautomatische Serie zur Türen- und Fensterherstellung

1980

Spezialisierung auf Doppelendprofiler

1976

erste NC-Anwendungen

1971

Entwicklung von Kanteneinheiten, Produktion der ersten italienischen kombinierten Maschine

1959

erster italienischer Doppelendprofiler, charakterisiert durch die zylinderförmige Basis

1917

Gründung durch die Brüder Peter und Remus Celaschi

vollständige Historie einblenden

Bilder

Logo
CELASCHI, 2012
Logo
CELASCHI, 2010

Baureihen

Steuerungen (2)

Doppelendprofiler