Gründung1928
FirmensitzMühlacker-Lomersheim (DE)
Mitarbeiter ca. (2018)720
Websitewww.elumatec.de

ELUMATEC

elumatec AG

Deutscher Hersteller von Maschinen zur Kunststoff- und Aluminiumverarbeitung. Der Sitz befindet sich in Mühlacker-Lomersheim (BW).

Geschäftsbereiche:

  • Alu-Profilbeabeitung
  • PVC-Profilbearbeitung
  • Industrie-Profilbearbeitung

Produktübersicht

PVC-Profilbearbeitung

  • Sägen
  • Doppelgehrungssägen
  • Gehrungssägen
  • Glasleistensägen
  • Keil- und Klinkschnittsägen
  • Metallkreissägen
  • Fräsen
  • Wasserschlitzfräsen
  • Ausklinkfräsen
  • Einspindelkopierfräsen
  • Schablonenlose Kopierfräsen
  • Stabbearbeitungszentrum zur 3-Seiten Profilbearbeitung für die automatische

Türenherstellung

  • Eckenverputzmaschine
  • Schweißmaschinen
  • Einkopf-Schweißmaschinen
  • Mehrkopf-Schweißmaschinen
  • Schweiß- und Verputzlinien
  • Single Line
  • Armierungsschrauben
  • Armierungsschraubenanlage
  • Anschlag- und Messysteme
  • Biegemaschinen
  • Montageeinrichtungen
  • Flügelanschlagszentren
  • Montagetische
  • Rollenbahnen
  • Transportwagen
  • Verglasungseinheiten

Historie

2016

Übernahme der Elumatec Gruppe durch Cifin, der Holding-Gesellschaft der EMMEGI Gruppe

2004

SLK:schablonenlose Kopierfräse; SBZ 615: speziell auf den englischen und französischen Markt zugeschnitten

2003

Sägeautomat SAS 142 sowie SAP 650/10 und SAP 650/15 mit Pushersystem

2002

SBZ 121 und 122: automatische Profilbearbeitung wird entwickelt

2001

4-Achs-Bearbeitungszentrum SBZ 136 und 140 kommen auf den Markt; Gründung der elusoft GmbH-Maschinen und Software aus einer Hand

1999

Eckverputzautomat EV 834

1998

Stabbearbeitungszentrum SBZ 610 wird entwickelt

1997

DG 244 - neue Doppelgehrungssäge, viele Schnittvarianten und größere Profile

1992

Stabbearbeitungszentrum SBZ 130 - CNC kommt für rationellere Produktion auf den Markt

1984

Abspaltung der Elektrowerkzeugsparte an Black&Decker; Neufirmierung unter dem Namen 'elumatec'

1979

MGS105 - die 1Blatt-Kappsäge für die indiv. Fensterproduktion ( Alu / Kunststoff)

1978

DG 104 ELU DGS kommt. Schifterschnitte werden möglich.

1972

DG 79 ELU Doppelgehrungssäge kommt auf den Markt

1967

Tisch-und Gehrungssäge TGS 71 mit patentierten Schwenkmechanismus

1966

Kopierfräse AS 70

1966

Neu im Programm: Aluminium- und Kunststofffenster- Maschinen für die Stabbearbeitung

1959

Gründung der ersten ausländischen Tochtergesellschaft in Frankreich

1951

Weiterentwicklung des Fertigungsprogramms: Hobemas und EWZ kommen auf Markt

1930

Revolution für Schreiner: Hand-Tellerschleifmaschine MT1; Beginn der ELU-Maschinenfertigung in Lomersheim

1928

Firmengründung Eugen Lutz Mühlacker (ELU) in Dürmenz als Gießerei

vollständige Historie einblenden

Bilder

Logo
ELUMATEC, 2010

Baureihen

Doppelgehrungssäge
Kopierfräsmaschine für Kunststofffenster
Ausklinksäge
Kunststofffenster-Schweißmaschine
Untertischkappsäge
Stabbearbeitungszentrum
Optimierungskappsäge
Radialarmsäge
Vorschubapparat
Kettenfräsmaschine
Eckverbindungsmaschine