HOMAG HPP 300

Für den Einsatz im Handwerk und für Serienfertigung konzipierte Aufteilsäge mit Frontbeschickung.

Mittels zahlreicher Optionen lässt sich die Maschine an individuelle Produktionsanforderungen anpassen - wie beispielsweise:

Technische Daten (2017)

  • Sägeblattüberstand 80 mm, optional 95 mm
  • Schnittlänge 3.200/ 3.800/ 4.300/ 5.600 mm
  • Geschwindigkeit Sägewagen bis zu 130 m/min, optional 150 m/min
  • Hauptsägemotor 11 kW, optional 13,5 oder 18 kW
  • Bediensoftware CADmatic 4.5 PROFESSIONAL, CADMATIC 5.0

Ausstattungsmerkmale der Standardversion (2017)

Weitere Modelle der Baureihe 3:

  • HPP 300P - P steht für 'Plastics' - speziell für die Kunststoffbearbeitung ausgestattete Maschinen.
  • HPP 300 multiTec - mit Bohr-/ Fräsaggregat
  • HPL 300 - Hubtischmaschine
  • HKL 300 - Winkelanlage

Bilder

HPP 300 multiTec
HOMAG, 2017
HPP 300 P
HOMAG, 2017
HPP 300 profiLine
HOMAG, 2017

Dokumente (10)

mehr
weniger

Typen zur Baureihe HOMAG HPP

Plattenaufteilanlage